Datenschutzerklärung

In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die Verarbeitung personenbezogener Daten bei der Nutzung dieser Website.

Verantwortlicher

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist
Jana Spoden, Winterweg 10, 06116 Halle/Saale, 0170/9320878 und kontakt@janasfusspflege-halle.de

Datenschutzbeauftragter

Die Angabe ist nur erforderlich bei Pflicht zur Bestellung eines Datenschutzbeauftragten. Diese besteht in folgenden Fällen:

Ich verarbeite keine Personenbezogenen Daten. Als Einzelunternehmen haben wir keinen externen Datenschutzbeauftragten bestellt.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden "betroffene Person") beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind.

Daten beim Websiteaufruf

Wenn Sie diese Website nur nutzen, um sich zu informieren und keine Daten angeben, dann verarbeiten wir nur die Daten, die zur Anzeige der Website auf dem von Ihnen verwendeten internetfähigen Gerät erforderlich sind.

Es werden keine Personenbezogene Daten gespeichert und verarbeitet.

Datenschutzerklärung für Google Analytics

Diese Website verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zu diesem Zweck werden von Google Cookies auf dem Gerät gesetzt. Diese ermöglichen eine Analyse der Website-Nutzung. Die dabei erfassten Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übermittelt und dort erfasst – darunter auch die IP-Adresse. Google Analytics ist dabei so eingestellt, dass IP-Adressen nur anonymisiert gespeichert werden. Google kürzt aufgrund dieser Einstellung vor der Speicherung die innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum erfassten IP-Adressen. Google nutzt die gesammelten Informationen, um die Nutzung der Webseiten auszuwerten und entsprechende Berichte zu erstellen. Google Analytics ist so eingestellt, dass die Daten innerhalb von 14 Monaten nach ihrem Entstehen gelöscht werden.

Die Verarbeitung der Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 UAbs. 1 Buchstabe f) DSGVO mit dem berechtigten Interesse an der Verbesserung dieses Websiteangebots.

Das Setzen des Analytics-Cookies lässt sich verhindern, indem der Browser so eingestellt wird, dass dieser alle Cookies ablehnt. Möglicherweise beeinträchtigt das jedoch die Nutzungsmöglichkeiten dieser Website. Die Erfassung von Daten durch Google kann außerdem die Installation des folgenden Browser-Plug-ins verhindern: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Die Erfassung von Daten durch Google Analytics verhindert zudem ein Klick auf folgenden Link. Dieser setzt ein entsprechende Opt-Out-Cookie: Erfassung von Daten durch Google Analytics für diese Website deaktivieren.

Weitere Informationen zum Datenschutz von Google finden Sie unter: https://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

Quelle: Muster-Datenschutzerklärung von anwalt.de

-Keine Rezeptbehandlung, nur privat-

Kontaktadresse
Winterweg 10, 06116 Halle (Saale)
Email Kontakt
kontakt@janasfusspflege-halle.de
arrow_right
Termine nach telefonischer Vereinbarung oder per E-Mail.
arrow_right
Bei Bedarf auch in den Abendstunden oder am Wochenende.
arrow_right
Falls Sie nicht mobil sein sollten, komme ich auch gerne für Ihre Fußpflege zu Ihnen nach Hause. (Je gefahrenen Kilometer 0,33 €)
Wenn Sie sich verspäten:

Sollten Sie sich zu einem Termin verspäten, so werden sich Ihre Behandlungszeiten dementsprechend verkürzen.
Ich bitte um Ihr Verständnis, dass in diesem Fall der Behandlungspreis nicht reduziert werden kann.


Wenn Sie Ihren Termin absagen müssen:

Sollten Sie einen Termin nicht wahrnehmen können, bitte ich um eine rechtzeitige Absage mindestens 24 Stunden vor der Anwendung.
Nicht rechtzeitig abgesagte Termine muss ich Ihnen leider mit 50% des Behandlungspreises in Rechnung stellen.


Bitte haben Sie hierfür Verständnis.